Bericht – Sporttag in der Schule Wettstetten

Am Schulsporttag stellte sich auch der TC 77, vertreten durch Axel Albrecht, Herbert Renner und unserem Trainer Peter Herz, den Kindern vor.
Verschiedene Klassen wurden jeweils in drei Gruppen aufgeteilt und erst mal ein wenig Theorie vermittelt. Wie hält man einen Schläger, wie steht und läuft man, wie geht ein Aufschlag und wie trifft man überhaupt einen Tennisball.
Dann wurden Schläger verteilt und erste Versuche gestartet, den Ball mit dem Schläger zu jonglieren. Dann folgten die Übungen mit der Vor- oder Rückhand, einen Ball über ein gespanntes Netz zu spielen. Zuletzt war der Aufschlagversuch dran.

Resümee: Vielen Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht und haben nachgefragt, wo man den das Spielen erlernen kann. Wir haben dann auf unsere Internetseite bzw. A. Meudt verwiesen.

Bilder:

Zurück zur Übersicht