TC77 und das Coronavirus

An dieser Stelle informieren wir Sie über die aktuellen Auswirkungen der Coronapandemie auf unser Vereinsleben.

Jahreshauptversammlung am 27. März 2020
Die Jahreshauptversammlung wird ohne einen Folgetermin abgesagt. Die wichtigsten Informationen erhalten Sie in den nächsten Tagen per Mail.

Freitagsstammtisch
Diese Termine entfallen ab sofort ersatzlos.

Alle anderen Termine
Die bisher in der Terminübersicht veröffentlichten Termine werden bis auf weiteres ausgesetzt.

Arbeitsdienste und Frühjahrsaufbereitung der Tennisplätze
Auch die Arbeitsdienste sind vorläufig ausgesetzt. Solange keine Ausgangssperren verordnet werden, versuchen wir über Einzelstunden die Plätze soweit vorzubereiten, dass das Aufbringen der Deckschicht nach dem Ende dieser Pandemie zügig erfolgen kann. Sollten wir dazu Ihre Hilfe benötigen, werden wir gezielt einzelne Personen ansprechen. Diese Maßnahmen betreffen die Plätze A bis E. Die Plätze F und G bleiben vorläufig liegen.

Stand 24.04.2020
Die Plätze A bis E sind soweit vorbereitet, dass wir mit der Frühjahrsaufbereitung beginnen könnten. Was wir jetzt noch brauchen ist Regen, da haben wir zur Not unsere Beregnungsanlage, und die Freigabe der Sportstätten.

Die offiziellen Termine sind erledigt. Ab sofort sind die individuellen Termine zur Ableistung der Stunden möglich.

Spielbetrieb der Mannschaft Herren 30
Der Spielbetrieb ist noch nicht abgesagt. Die endgültige Entscheidung durch den BTV dazu erfolgt Mitte April 2020.

Stand 21.03.2020:

Der Start des Spielbetriebes ist jetzt für den 08. Juni 2020 vorgesehen. Der bisherige Spielplan nach diesem Datum ist gültig.
Für die Spiele davor wird ein neuer Spielplan erstellt. Saisonende soll der 27. September 2020 sein.

Stand 08.05.2020:
Der Start ist jetzt definitiv der 13.06.2020. Der neue Spielplan ist auf der Seite Spielbetrieb/Verbandsspiele eingetragen.

Stand 23.05.2020:
Der Start wird voraussichtlich auf den 15.06.2020 verschoben. Exakte Informationen gibt es ab dem 26. Mai.

Allgemeiner Spielbetrieb während der Coronapandemie:

Mit der Aufnahme des allgemeinen Spielbetriebes voraussichtlich ab dem 18. Mai 2020 (exakter Termin siehe Startseite) gelten strenge Regeln bezüglich Hygiene und Verhalten.

Die wichtigsten im Einzelnen:

  • Beim Aufenthalt auf der gesamten Tennisanlage ist der Abstand von min. 1,5 m zu beachten.
  • Kein Handschlag oder Abklatschen während der gesamten Spieldauer.
  • Umkleideräume und Duschen bleiben geschlossen.
  • Das Clubheim bleibt geschlossen. Gang auf die Toiletten ist möglich.
  • Aufenthalt und Bewirtung auf der Terasse sind unter Einhaltung der Abstandsregel erlaubt.

Die Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV:

Bitte beachten Sie diese Regeln, damit die Gesundheit aller Spieler nicht leichtfertig gefährdet wird. Bei grober Missachtung kann durch die Vorstandschaft ein Platzverweis ausgesprochen werden!